Einladung zur „Ideenwerkstatt“ zur Umgestaltung des Geschwister-Scholl-Platzes

Der Geschwister-Scholl-Platz ist die ursprüngliche Mitte des Quartiers Liester. Die ursprünglich geplante Funktion als neues Zentrum und „Herz“ der großflächigen Stadterweiterung auf der Liester mit Freiflächen, Kirche, sozialen Einrichtungen und Geschäften erfüllt der Platz allerdings heute funktional und gestalterisch nicht mehr.
Der Ort ist in seiner jetzigen Ausgestaltung kaum als Platz erkennbar und bietet nur unflexible Nutzungsmöglichkeiten für die Bewohner des Stadtteils.
Mit der Erarbeitung einer Rahmenplanung und eines Entwurfs für den Platzbereich wurde Ende Juli diesen Jahres das Büro club L94 aus Köln beauftragt.
Zu Beginn des Planungsprozesses sollen die Ideen und Anregungen der Anwohnerinnen und Anwohner des Viertels gesammelt, diskutiert und eingebunden werden, sodass das beauftragte Landschaftsarchitekturbüro sie in die weitere Planung integrieren kann. Die Kupferstadt Stolberg lädt daher alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein zur

„Ideenwerkstatt“ zur Umgestaltung des Geschwister-Scholl-Platzes
am Mittwoch, den 14. November 2018 um 17.30 Uhr
im Forum der Städtischen Gesamtschule Stolberg SGS Auf der Liester,
Walther-Dobbelmann-Straße 11, 52223 Stolberg

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an Frau Bolland aus der Abteilung Stadtentwicklung und Umwelt, E-Mail angela.bolland@stolberg.de oder Tel. 02402 / 13-603.
Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und viele kreative Ideen.

Flyer

Ideenwerkstatt14.11.2018