Die Kirchen in und um Stolberg

Die Stolberger Kirchen

mit freundlicher Genehmigung von Autor Toni Dörflinger

Übersicht aller Kirchen

Beispiele:

 

Die Pfarrkirche in Büsbach ist ein imposantes Bauwerk. Auch ohne Glockenturm ist die neugotische Basilika auf dem Felsmassiv ein markanter Punkt im Ortsbild. Der Einsturz-gefährdete 54 Meter hohe Turm musste Anfang der 90er Jahre beseitigt werden.

 


 


Die Mühlener Kirche feierte 2003 Geburtstag. Vor 150 Jahren (1853) wurde das Gotteshaus durch einen Dachreiter gekrönt. Der Bau des Türmchens setzte 1853 einen vorläufigen Schlusspunkt.
Der Gottesdienst konnte beginnen.

 

 

Marienverehrung hat im Stadtteil Dorff, der bis 1935 zur Gemeinde Büsbach gehörte, eine lange Tradition. Bereits der Vorgängerbau der Kirche St. Maria Empfängnis war der Gottesmutter geweiht.

Die Spuren der alten Kapelle sind verwischt.

 

 

weitere Kirchen mit ausführlicher Beschreibung finden Sie in einer Gesamtübersicht hier