Ausstellung - Die Rechte der Frauen

Ausstellung_Frauen© Kupferstadt Stolberg
Erhalten Sie einen Einblick in die Entwicklung der Rechte der Frauen

„Frauen in Stolbergs Politik – 100 Jahre Frauenwahlrecht – Frauen in Stolbergs Kommunalvertretungen 1919-1970“

Beginnend mit dem 4. Tag der Geschichte am 17.03.2019 zeigt das Stadtarchiv der Kupferstadt Stolberg in Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten Susanne Goldmann bis zum 30.04.2019 die Ausstellung mit den aktuellen Forschungsergebnissen von Iris Gedig und Christian Altena. Die Frauen, die seit 1919 in den Gemeindeversammlungen Büsbachs, Gressenichs und Zweifalls und in der Stadtverordnetenversammlung resp. Stadtrat Stolbergs als gewählte Vertreterinnen Politik gestalteten, sind erstmals mit Namen, Bildern und biografischen Daten ermittelt worden. Viel weitere Forschungsarbeit ist notwendig, um ein vollständiges Bild der Frauen der ersten Stunde der Demokratie zu erlangen.





Veranstalter:

Gleichstellungsstelle Kupferstadt Stolberg (Rhld.)
Straße:
Rathausstraße 44
PLZ/Ort:
52222 Stolberg

Ansprechpartner
Susanne Goldmann
Telefon
02402 / 76683-14



Termine:

Die Veranstaltung findet an 8 Terminen im Zeitraum vom 19.04.2019 bis zum 30.04.2019 statt.

Alle Termine anzeigen



kostenlos


Veranstaltungsort:

Altes Rathaus / Kaiserplatz
Straße:
Rathausstraße 15
PLZ/Ort:
52222 Stolberg






Homepage: