Willkommen in der Kupferstadt Stolberg

Aktuelle Meldungen

Am Donnerstag, 28. März findet im Sitzungssaal des Rathauses ab 18:00 Uhr eine Infoveranstaltung zu Finanzen, Gemeinnützigkeit und Satzungen für Vereine statt.


Die Kupferstadt Stolberg lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zur Bürgerinformation zur Umgestaltung des Geschwister-Scholl-Platzes am Mittwoch, den 20. März 2019 um 18:00 Uhr im Forum der Städtischen Gesamtschule Stolberg, Walther-Dobbelmann-Straße 11, 52223 Stolberg


Die Anmeldetermine für Schülerinnen und Schüler, die ab dem Schuljahr 2019/2020 auf eine weiterführende Schule der Kupferstadt Stolberg wechseln, stehen fest. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Detailseite.


Als erste Kommune in der Städteregion Aachen beschäftigt die Kupferstadt Stolberg einen Inklusionsbeauftragten. Ziel ist es, die Inklusion in ihrer gesamten Tragweite auf die gesellschaftliche Ebene zu transportieren. Ob Behinderung, Alter, Armut oder Migrationshintergrund: Allen Bürgerinnen und Bürgern, die in ihrem Alltag auf Barrieren stoßen – sei es aufgrund körperlicher, geistiger, sprachlicher oder finanzieller Hindernisse –, soll die Teilhabe an gesellschaftlichen Prozessen ermöglicht werden. Weitere Informationen


Im Jahr 2018 liegt der Schwerpunkt der Stolberger Klimaschutzinitiativen auf der Elektromobilität. Die Kupferstadt treibt den Aufbau der öffentlichen Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge voran. An acht Standorten in der Talachse aber auch den Ortsteilen Breinig, Büsbach und Mausbach werden mit Unterstützung der EWV öffentliche Ladesäulen aufgestellt. Auch die Dienstmobilität der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung soll ökologischer rund emissionsfreier werden. Der Fuhrpark der Stadtverwaltung wird elektrifiziert und bald drei Elektrofahrzeuge umfassen. Seit einem Jahr stehen den Mitarbeitern für Dienstwege zusätzlich auch Dienst-Pedelecs zur Verfügung die sehr gut angenommen werden Weitere Informationen


Dank des Bund-Länder-Programms "Stadtumbau West" erhält die Kuperstadt Stolberg die Möglichkeit die Innenstadt neu zu gestalten. Gleich sieben Maßnahmen werden in der Innenstadt Stolbergs umgesetzt. Aktuell befinden sich drei Projekte in der Umsetzung. Hintergründe und weitere Informationen zu den Projekten finden Sie auf der Internetseite: www.stolberg.talachse-innenstadt.de Weitere Informationen