Einladung zur Auftaktveranstaltung DIEK Werth

Dorfinnenentwicklungskonzept Werth


Der Ausschuss für Stadtentwicklung, Verkehr und Umwelt fasste in seiner Sitzung vom 30.11.2016 den Beschluss, einen Förderantrag für die Erarbeitung eines Dorfinnenentwicklungskonzeptes für den Ortsteil Werth bei der Bezirksregierung Köln zu stellen. Der Förderantrag wurde durch die Verwaltung im November 2016 gestellt und im Januar 2017 durch die Bezirksregierung bewilligt. Der Bau- und Vergabeausschuss hat daraufhin im Februar 2017 die Vergabe für die Erstellung eines Dorfinnenentwicklungskonzeptes für Werth an das Büro RaumPlan beschlossen.

Nach einer umfassenden Bestandsaufnahme wird nun als Auftaktveranstaltung eines mehrmonatigen Arbeitsprozesses

am 08. Juni 2017 ab 19 Uhr

im Bürgerhaus Werth „Ehemalige Schule“

zu einer Zukunftswerkstatt eingeladen. Das beauftragte Planungsbüro wird den aktuellen Arbeitsstand vorstellen und mit den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort Stärken, Schwächen und Ziele von Werth analysieren und diskutieren.

Nähere Informationen zur Bürgerinformationsveranstaltung können Sie der Einladung im Downloadbereich entnehmen.

Einladungsflyer