Einweihung des Bastinsweihers

Tag der Städtebauförderung 13. Mai 2017 - 

Einladung zur Einweihung des Bastinsweiher

Im Jahre 2014 wurde die Kupferstadt Stolberg in das Städtebauförderprogramm "Stadtumbau West" aufgenommen. Seit dem konnten zahlreiche Maßnahmen und Projekte angestoßen werden, und erste Erfolge sind sichtbar.

Neben den öffentlichen Baumaßnahmen, den zahlreichen Planungswerkstätten mit reger Beteiligung aus Bürgerschaft und Politik und den erfolgreich erstellten Konzepten, entstand mit Unterstützung des Verfügungsfonds eine Wandmalerei in der Altstadt und historische Gebäudefassaden wurden mit Hilfe des Fassadenprogramms saniert. Dies sind eindrucksvolle Beispiele privater Initiative. Sie stehen für eine gelungene Kooperation und sind Vorbild und Ansporn für weitere Projekte.

In den vergangenen beiden Jahren wurden der Öffentlichkeit die Innenstadtplanungen in Kurzvorträgen, Stadtrundgängen und Baustellenführungen vorgestellt und über den Projektfortschritt informiert.

Im Mittelpunkt des diesjährigen Tages der Städtebauförderung steht nun die Einweihung des Bastinsweihers, der als erstes bauliches Projekt der Innenstadtentwicklung fertiggestellt wird. Begleitet von einem Rahmenprogramm soll der Öffentlichkeit der neu gestaltete Weiher mit Park und Sayett-Garten offiziell übergeben werden.

Programm

Der Tag beginnt um 13.00 Uhr mit einer Ansprache des Bürgermeisters Herrn Dr. Grüttemeier, des Technischen Beigeordneten Herrn Röhm und eines Vertreters des Büros ClubL94. Mit seinem Entwurf hat das Kölner Büro 2015 den Wettbewerb für den Bastinsweiher gewonnen und mit der Umsetzung zu einer großartigen neuen grünen Mitte der Kupferstadt beigetragen.

Ab ca. 13.30 Uhr spielen die „Crack Field Stompers“, die Big Band des Ritzefeld-Gymnasiums.

Weitere geplante Programmpunkte sind:

  • Eröffnung der Fahrsaison des Schiffs-Modell-Clubs Stolberg e.V. mit Einweihung des Modellboothafens
  • ein Wettbewerb zur Namensfindung für die neue Brücke
  • die Preisverleihung zum Luftballonwettbewerb anlässlich des Spatenstichs 2016
  • Infostände zum Verfügungsfonds, zum Quartiersmanagement, zum Umbau der Rathausstraße und zu den abgeschlossenen, laufenden und geplanten Innenstadtprojekten
  • Kinderschminken der Kita Mozartstraße
  • Die Geschäftsleute rund um den Bastinsweiher präsentieren sich mit einem besonderen Angebot.

Ende der Veranstaltung ist um ca. 16.30 Uhr.

Wir laden alle Bürgerinnen und Bürger herzlich ein, Weiher, Park und Spielplatz gemeinsam einzuweihen!

Nehmen Sie teil, am Wettbewerb zur Namensfindung für die neue Brücke am Bastinsweiher. Teilnahme am 13. Mai 2017 vor Ort oder noch bis zum 31. Mai 2017 per Einsendung an: Kupferstadt Stolberg, A 61.1, Rathausstraße 11-13, 52222 Stolberg oder Renate.Geis@stolberg.de.

Die Teilnahmekarte (pdf)  für den Wettbewerb zur Namensgebung für die neue Brücke finden Sie hier oder unter www.stolberg.talachse-innenstadt.de sowie im Rathaus.

Flyer (pdf) und das Plakat (pdf) zur Einweihungsfeier stehen hier zum Download bereit.