Gleichstellungsstelle

Rathausstraße 44
52222 Stolberg


Die Gleichstellungsbeauftragte setzt sich für die Rechte aller Frauen ein, d.h.:

  • für den Grundsatz der Verfassung , dass Frauen und Männer gleichberechtigt sind
  • für die Chancengleichheit von Frauen und Männern im Beruf
  • für die Lebensbedingungen , die nicht zur Benachteiligung von Frauen im Beruf führen
  • für die Gleichstellung von Frauen und in allen Lebensbereichen, z.B. auch bei der Kinderbetreuung oder im öffentlichen Raum.
  • Die Gleichstellungsbeauftragte stellt Kontakt zu Institutionen und Verbänden her. Sie leistet Öffentlichkeitsarbeit und bemüht sich auf Gleichstellungsfragen verbindliche Antworten zu finden.
  • Die Gleichstellungsbeauftragte trägt Sorge dafür, dass die Verwaltung und die politischen Gremien der Stadt bei all ihren Entscheidungen Gleichstellungsgesichtspunkte berücksichtigen.

1. Tätigkeit innerhalb der Verwaltung

  •  
    • Beteiligung an Personalangelegenheiten in Anlehnung an LGG §§ 20-21
    • Beteiligung an allen Maßnahmen, die weibliche Beschäftigte in besonderer Weise oder anders als männliche Beschäftigte betreffen
    • Mitarbeit bei der Erstellung des Gleichstellungsplanes und Kontrolle der Durchsetzung
    • Einbringen eigener Beschlussvorlagen in die SVV
    • Durchsetzung erforderlicher Maßnahmen beim Verstoß gegen das Beschäftigungsschutzgesetz (sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz)
    • Übergreifende Zusammenarbeit mit Dezernaten und Fachämtern einschließlich des Rechtes zur Teilnahme an deren Beratungen
    • Überprüfung der Verwaltungsarbeit hinsichtlich ihrer Auswirkung auf Frauen
    • Mitarbeit in bzw. Leitung von Arbeitsgruppen
    • Individuelle Hilfe für Frauen der Verwaltung
    • Bewirtschaftung eigener Haushaltsstellen (Planung, Abrechnung), Fördermittelvergabe an Frauenvereine

2. Tätigkeit außerhalb der Verwaltung

  •  
    • Kontakte und Informationsfluss zwischen:
      • Landesarbeitsgemeinschaft - Sprecherinnen der LAG
      • sonstigen kommunalen Gleichstellungsbeauftragten - MASGF, sowie Informationen über der Stadt betreffend Angelegenheiten, die in die Zuständigkeit der Gleichstellungsbeauftragten fallen
      • Zusammenarbeit mit der Unterstützung von Frauengruppen, Kirchen, Gewerkschaften, Behörden, usw.
    • Konzeptionelle Tätigkeit zu Themen wie:
      • Frauen im Erwerbsleben
      • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
      • Gewalt gegen Mädchen und Frauen
      • Mädchenarbeit
      • Frauen in besonderen Lebenssituationen
      • frauengerechte Stadtentwicklung und Verkehrsplanung
      • Projekte und Modellvorhaben gegen Arbeitslosigkeit u.a.
  • Öffentlichkeitsarbeit

    Die GBA betreibt eigenständige Öffentlichkeits- und Pressearbeit und verantwortet diese gegenüber der/dem Dienstvorgesetzten, dem Bürgermeister.

    • Kontakt zur SVV, seinen Fraktionen sowie Mitarbeit in Gremien
    • Leitung und Mitarbeit in Arbeitskreisen
    • Individuelle Einzelberatung von Frauen der Stadt Stolberg zu Gleichstellungsfragen

    Die Gleichstellungsbeauftragte ist für Gleichstellungsfragen zuständig. Die Gleichstellungsbeauftragte versucht Kritik, Beschwerden, Fragen und Vorschläge aufzugreifen und Wege zur Lösung aufzuzeigen.

    Alle Beratungen sind kostenlos !!!

3. Warum nehmen Sie Kontakt mit der Gleichstellungsbeauftragten auf?

  • weil Sie Informationen und Auskünfte möchten
  • weil Ihnen oder anderen Benachteiligungen von Frauen oder Männern aufgefallen sind
  • weil Sie Hilfe bei der Durchsetzung Ihrer Rechte benötigen
  • weil Sie Kritik anzumelden haben oder konstruktive Vorschläge einbringen möchten
  • weil Sie Kontakt mit Frauenorganisationen aufnehmen möchten
  • weil Sie die Gleichstellungsbeauftragte einfach kennen lernen möchten

Ihre Fragen werden selbstverständlich vertraulich behandelt.



Ansprechpartner:

Ansprechpartner
Email VCard Name Telefon Fax
Email an Frau Gleichstellungsbeauftragte Goldmann, Susanne schreiben Die Visitenkarte des Ansprechpartners Frau Gleichstellungsbeauftragte Goldmann, Susanne herunter laden Telefon 02402 / 766 83-14 Fax 02402 / 999 09-914