Abwicklung von Submissionen

Rathausstraße 11-13
52222 Stolberg


Alle Submissionen werden zentral über das Haupt- und Personalamt geöffnet und protokolliert.

Sollten Sie als Bieter Ihre Unterlagen nicht mit der Post versenden, sondern diese persönlich abgeben, können Sie dies in der Poststelle (Rathaus, Etage 1, Raum 103) oder in der Stelle für Submissionen (Rathaus, 1. Etage, Raum 128) persönlich erledigen.

Die Öffnung der Angebote erfolgt zur vorgesehenen Uhrzeit im Ratssaal (Altes Rathaus, 1. Etage).

Anträge von Bietern auf Bekanntgabe der Ergebnisse sind grundsätzlich schriftlich an das Haupt- und Personalamt, Ratsarbeit zu stellen.

Um den Verwaltungsaufwand sowohl bei den Bietern als auch bei der Vergabestelle zu beschränken, erfolgt die Information über das Ergebnis der Angebotseröffnung bei Ausschreibungen per Email. Hierzu werden die Ergebnisse der Submission kurzfristig übersandt.

Bitte geben Sie bei Ihrer Anfrage die Vergabenummer, Datum und Uhrzeit des Eröffnungstermins an. Nur so ist eine verzögerungsfreie Bearbeitung Ihrer Anfrage möglich.

Inhaltliche Fragen werden grundsätzlich durch das zuschlagerteilende Fachamt bearbeitet. Anfragen sind in diesen Fällen direkt an die in den Ausschreibungsunterlagen genannte Dienststelle zu richten.