Straßensperrung

Rathausstraße 11-13
52222 Stolberg (Rhld.)
Telefon 02402 / 13-452
2. Obergeschoss
Zimmer: 213
Telefon 02402 / 13-459
Fax 02402 / 999 09-459
2. Obergeschoss
Zimmer: 213

Für alle Straßensperrungen und die Verkehrslenkung im Zusammenhang mit Baumaßnahmen oder Veranstaltungen im öffentlichen Verkehrsraum müssen Sie eine Ausnahmegenehmigung beantragen.


Verfahren
Grundsätzlich sind alle Verkehrslenkungsmaßnahmen mit anderen Behörden wie z.B. der Polizei abzustimmen. Deshalb empfiehlt sich eine rechtzeitige Kontaktaufnahme mit den Sachbearbeitern.
benötigte Unterlagen
Aus dem (formlosen) Antrag sollte zu erkennen sein, um welche Veranstaltung oder Baumaßnahme es sich handelt und ob und in welcher Weise Nachbarn oder der allgemeine Verkehr von evtl. Störungen betroffen sind.