Schaufeln, schippen, shoppen!

Die Baustellenaktion der Stolberger Geschäftsleute entlang der Rathausstraße während der Baustelle

Für die Aufwertung der Innenstadt und der damit einhergehenden Steigerung der Aufenthaltsqualität ist die zukunftsweisende Sanierung der Rathausstraße unablässig.

Um der für die Geschäftsleute entlang der Bauabschnitte  zu erwartenden wirtschaftlichen Herausforderung entgegenzuwirken, planen die Kupferstadt Stolberg und die Gesellschaft für Stadtmarketing Stolberg e.V. gemeinsam verschiedene Aktionen!

Diese Maßnahmen sollen die verschiedenen Rabattaktionen der Geschäftsleute flankierend begleiten und vor allem bewerben. Ziel ist es, die Beeinflußung durch die Baustelle zu minimieren und etwaige Umsatzeinbußen abzufedern.

Das Motto „Schaufeln, schippen shoppen“ soll die Baustellenaktion als einheitliches Werbeelement für den Kunden begreifbar und wiedererkennbar machen. Die Maßnahmen zielen darauf ab, die negativen Einflüsse der Baustelle auf die Gewerbetreibenden zu reduzieren und den Kunden einen Mehrwert anbieten zu können.

Zur Attraktivitätssteigerung  der Parksituation in der Innenstadt bietet die Firma Fred Pfennings Immobilien allen Gewerbetreibenden die Möglichkeit an, preislich deutlich reduzierte Parkplatztickets für das Parkhaus am Kaiserplatz zu erwerben und diese auch an die Kunden weiterzugeben.

Material zu der Aktion finden Sie hier zum Download.

Banner (pdf)

Flyer (pdf)

Button (pdf)

Balken (pdf)