Kupfermeisterfrühstück im Museum in der Torburg

resize_242x162.jpg Wenn in der urgemütlichen Kaffeestube des Museums Torburg selbst gerösteter Kaffee frisch aufgebrüht wird, verbreitet sich als Willkommensgruß für die eintreffenden Gäste ein angenehm belebender Duft, der Gutes verheißt.

Aus Sicht einer längst vergangenen Zeit dürfen wir uns durchaus vorstellen, wir seien als privilegierte Besuchergruppe zu Gast bei einer wohlhabenden Kupfermeisterfamilie; denn der Genuss von teurem Kaffee war lange den wirtschaftlich erfolgreichen Oberschichten vorbehalten. Während die dampfende, schwarze Herrlichkeit zusammen mit einem appetitlich angerichteten Frühstück serviert wird, erhalten die Gäste zur Einstimmung einige Kurzinformationen zum Stolberger Messinggewerbe und zu den Stolberger Kupfermeistern.

Nachdem der erste Hunger gestillt ist, entwickelt sich aus der Fülle vielschichtiger Teilaspekte sehr bald ein munteres Gespräch mit hoffentlich vielen Fragen aus dem Kreis der Gäste, die in aller Ruhe diskutiert werden können.
Das Kupfermeisterfrühstück ist für Kleingruppen aller Art als Start in einen schönen Tag, als Einstimmung auf einen Stolberg-Besuch oder einfach als anregende Pause von der Hektik des Alltags bestens geeignet und kann auch in Kombination mit weiteren Angeboten der Stolberg-Touristik gebucht werden.

Kupfermeisterfrühstück:
Frisch gerösteter Museumskaffee,
2 frische Brötchen,
dazu Butter, Wurst, Käse, Ei,
selbst gemachte Marmelade,
1 Glas Orangensaft



Termine:

individuell auf Anfrage


Eingang Museum in der Torburg
Luziaweg
52222 Stolberg


Dauer:

ca. 2 Stunden




Anmerkungen:

Individuelle Buchungen für Gruppen bis ca. 10 Personen zu vielen Wunschterminen und einem Preis von 40,00 € zzgl. 5,00 € pro Person für das Frühstück möglich.


Informationen und Buchung:

Stolberg-Touristik
Zweifaller Straße 5
52222 Stolberg

Ansprechpartner
Frau Erler
Telefon
02402 99900-81
Fax
02402 99900-82