Wanderung zu den Kupfermühlen im Münsterbachtal

resize_250x188.jpg

Auf alten und neuen Pfaden zu den früheren Kupfermühlen


Die Kupfermühlen im heutigen Naturschutzgebiet Münsterbachtal wurden Ende des 16. Jahrhunderts erbaut. Heute sind diese in ihrer früheren Funktion kaum zu erkennen und doch trägt jede dieser ehemaligen Produktionsstätten charakteristische Merkmale.

Der Gästeführer Peter Sieprath führt die Gruppe entlang des Münsterbaches und der alten Kupfermühlen durch die wundervolle wildwüchsige Auen - Landschaft.

Für die rund 3 stündige Wanderung sollten Sie mit festem Schuhwerk und je nach Wetterlage mit wetterunabhängiger Kleidung ausgestattet sein.



Termine:

Über die geplanten Termine 2017 informieren Sie sich bei der Stolberg-Touristik.




Dauer:

ca. 3 Stunden




Anmerkungen:

Individuelle Buchungen für Gruppen bis zu 25 Personen zu vielen Wunschterminen und einem Preis von 65,00 € möglich.


Informationen und Buchung:

Stolberg-Touristik
Zweifaller Straße 5
52222 Stolberg

Ansprechpartner
Frau Erler
Telefon
02402 99900-81
Fax
02402 99900-82