"Unterwegs mit der Kupfermeisterin"

resize_250x188.jpg

Die Kupfermeisterfamilien galten als die wohlhabensten in der Kupferstadt Stolberg. Familiennamen wie Lynen, Peltzer oder eben Schleicher begegnen einem bei der Beschäftigung mit der Stadthistorie immer wieder und sind auch eng mit der Entwicklung Stolbergs als Wirtschaftsstandort verbunden.

Wie das Leben zur Zeit der Kupfermeister ausgesehen hat, darüber berichtet bei diesem Spaziergang, im historischen Gewand, unser Gästeführerin Klaudia Penner alias Katharina Beck, geboren im Jahr 1606 und Frau des Kupfermeisters Leonhard Schleicher III. Sie nimmt die Teilnehmer mit in das Stolberg des 17. Jahrhunderts und teilt ihr Leben und ihre Alltagssorgen mit ihnen, gibt Aufschluss über die liebe Familie und woran man einen guten Arbeiter erkennen konnte. Dabei spaziert Katharina Beck mit den Interessierten durch die historische Altstadt und lässt die Teilnehmer Stolberg durch ihre Augen sehen. Die Gattin des Kupfermeisters versorgt ihre Begleitung ganz nebenbei mit der Geschichte der pittoresken Kupferhöfe, Plätze und Kirchen und lässt den Besucher in ihre Welt eintauchen.



Termine:

individuell auf Anfrage








Anmerkungen:

Individuelle Buchungen für Gruppen bis zu 25 Personen zu vielen Wunschterminen und einem Preis von 90,00 € möglich. Zudem finden auch öffentliche Termine statt. Die genauen Termine sind bei der Stolberg-Touristik zu erfragen und im Veranstaltungskalender ersichtlich.


Informationen und Buchung:

Stolberg-Touristik
Zweifaller Straße 5
52222 Stolberg

Ansprechpartner
Frau Erler
Telefon
02402 99900-81
Fax
02402 99900-82